Unterlagenaufbereitung für eine Ansprache (Unternehmensverkauf)

Teaser

Ein Teaser ist eine anonymisierte Kurzdarstellung des zum Verkauf stehenden Unternehmens bzw. Geschäftsbereichs. Der Teaser wird an bestimmte selektive Unternehmen übermittelt, um einen kurzen Überblick über die Situation des Unternehmensverkaufs  und erste anonyme Informationen zu verschaffen.

Sollte auf Basis dieser ersten Informationen ein weitergehendes Interesse an dem Unternehmenskauf/ – verkauf bestehen,  erhalten die Interessenten gegen Zeichnung einer Vertraulichkeitserklärung ein ausführliches Informationsmemorandum.

 

 

Vertraulichkeitserklärung

Eine Vertraulichkeitserklärung ist eine einseitige Verpflichtung oder Willenserklärung, die das Stillschweigen über bestimmte Transaktionsprozess-Angelegenheiten bestimmt. Sie umfasst maßgeblich den Inhalt von Verhandlungen und Gesprächen, die Verhandlungsergebnisse und/oder vertrauliche Unterlagen.

Der Unterzeichnende verpflichtet sich, dass alle ihm zugänglich gemachten Informationen, beispielsweise die im Informationsmemorandum enthaltenen Informationen, vertraulich behandelt werden müssen.

Nach oben scrollen